Das Jahr 2021

"Zahlen sind universelle Werkzeuge, Schlüssel,

die Tatsachenzusammenhänge erschliessen und uns tiefer in das Geheimnis unseres Lebens eindringen lassen"   (Zitat: C.G.Jung)

Aus Sicht der Numerologin befasse ich mich mit den wesentlichen Herausforderungen und Ansprüchen, welche uns die Jahreszahl 2021 auferlegt.

 

 

 

 

 

2021   -   ein 5-er Jahr

Im Jahr 2021 sind wir als Gemeinschaft mit der Zahlenschwingung 5 unterwegs:

 

                                             2+0+2+1  =  5

 

Es ist Zeit für Veränderungen in und um uns

 

Im Jahr 2020 ging es darum, Ordnung zu machen, Muster zu überdenken, loszulassen und an Altlasten zu arbeiten und diese aufzuarbeiten. Das Jahr zeigte sich harzig, sehr fordernd, und wir wurden immer wieder in unsere Re-4re (Reviere) zurückgedrängt. Dies,  um unseren bis anhin gelebten Lebenswandel zu überdenken. Das musste  jeder einzelne von uns machen – aber auch die Weltgemeinschaft war und ist ebenso weiterhin diesen Fragen ausgesetzt. Was macht Sinn, was nicht mehr?

 

Mit dem 5er-Jahr kommt mehr Bewegung ins Leben. Der Freiheitsgedanke und der Ausbruch aus gewohnten Strukturen werden uns stark beschäftigen. Das kann sehr unruhig werden, denn die Zahl 5 ist eine sehr dynamische Zahl, welche das Sprengen von Grenzen oder den Ausbruch aus Gewohntem begünstigt.  Wir streben nach persönlicher Freiheit, und die Energie der Zahl drängt uns dazu, unsere Vorhaben vermehrt nach aussen zu kehren.

Expansion, Wachstum (inneres und äusseres),  Vorankommen, Neues, Gründungen, Anfänge, Umwälzungen, SELBST-verwirklichung, SELBST-organisation, Experimentierfreude, neue Chancen, schnelle Richtungsänderungen, Flexibilität und Mitmenschlichkeit  werden uns beschäftigen.

 

Die Zeit eignet sich bestens, um an den bis anhin herangereiften Ideen weiter zu arbeiten und diese nach aussen zu tragen. Dabei mit anderen zusammen zu arbeiten (Networking) ist fruchtbar. Das Jahr  begünstigt ebenfalls selbständiges Arbeiten. Unsere innere Sicherheit und Festigkeit  sind dabei vorteilhaft. Wir nähern uns weiter unserer Bestimmung. Das Tun aus Überzeugung und mit Freude ist erfolgversprechend, während das Tun aus Abhängigkeit, Angst oder aus einem Sicherheitsgedanken heraus eher ins Chaos führt und ungemütliche Situationen auslösen kann. Uns auf uns selber zu verlassen, ist im 2021 sehr  wichtig, ebenso das Vertrauen in unser Sein (sprich UR-Vertrauen).

 

Wir sollten Akzente setzen und in Aktion treten, damit Bewegung ausgelöst werden kann. Warten oder Abwarten führt eher in die Ver-2-flung.

 

Egal was im 2021 um uns herum passiert, es gilt, an den eigenen Visionen dran zu bleiben. Unsre Einzigartigkeit muss/darf sich zeigen.

 

Ein weiteres wichtiges Thema im 2021 ist die Mitmenschlichkeit. Unser Handeln darf nicht von Profitstreben und purem Egoismus angetrieben sein. Mitgefühl und Dienst am Nächsten stehen im 5-er-Jahr im Vordergrund, auch wenn unser eigenes Vorankommen wichtig ist. Jeder Schritt, den wir im 2021 gehen,  ist verbunden mit den universellen Kräften. Diese Schritte dürfen deshalb nicht von Arroganz und Überheblichkeit geprägt sein, sondern müssen zum Wohle von UNS und ALLEN gegangen werden. Das braucht Mut und die Bereitschaft, im richtigen Moment der intuitiven Eingebung zu folgen.

 

2021 – jede einzelne Zahl des Jahres 2021 wirkt stark im Kopf. Das Denken ist ausgeprägt. Die Chance dabei ist, dass Vieles radikal und neu er- und gedacht werden kann. Um in dieser Zeit der grossen Umbrüche mithalten zu können, ist ein flexibles Denken von Vorteil. Wenn dann aber die gedanklichen Aktivitäten (Hirnkino) überhand nehmen, hilft körperliche Bewegung in der Natur und das Ausbalancieren von Arbeit und Freizeit. So kann sich das System erholen und regenerieren.

 

In der Welt stehen tiefgreifende Reformen an. Altes und Neues prallen wie schon im 2020 aufeinander. Wir brauchen weiterhin Mut, Durchhaltewillen und Disziplin. Es gilt auch im 5-er-Jahr, der inneren Wahrheit zu folgen, die eigene Sinnfindung voran zu bringen und so mit Freude am persönlichen Wachstum innerlich und äusserlich zu arbeiten.

 

Obwohl die Energie der 5 eine leichtere ist, als jene der Zahl 4, können wir uns nicht einfach gemütlich nach hinten lehnen und „nichts“ tun.

 

Die Zeit ist reif für Veränderung in und um uns.                                                                                                      

 

Geschätzte BesucherInnen dieser Website

Die oberwähnten Ausführungen zur Zahl 5 beschreiben nur einen beschränkten und

verkürzten Ausschnitt der Jahresenergie.

Wenn Sie wissen möchten, wie Ihre eigenen Zahlen mit dem Jahr 2021 korrespondieren

und was das für Sie heisst, ist eine vertiefte Auseinandersetzung in Form einer

Jahresanalyse empfehlenswert. Dadurch werden Ihre eigenen persönlichen Zahlen

in Beziehung zur Jahresschwingung gesetzt.

 

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse an der Numerologie.