Der Monat März

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der 3-te Monat im 2019

 

Es geht u.a. um Ausdruck und Feingefühl

 

Im März (3) zielt die Zahlenenergie vermehrt nach aussen. Etwas wird sichtbar gemacht, möchte sich zeigen.

Die Entwicklung geht weiter, Fortschritte werden erzielt, wir dürfen und sollen aktiv an unserem Vorankommen arbeiten.

Es gilt jedoch zu bedenken: In diesem Stadium ist alles noch zart und frisch, es können sich auch Gefühle von Verletzlichkeit oder sogar Unsicherheit zeigen. ("Kann/darf ich das?") Und so könnte allzu forsches Vorgehen, uns zu unüberlgten Handlungen verleiten. Es ist eine aktivere Energie als noch im Februar. Sie begünstigt unser Wachstum, erweitert unseren Horizont und hält uns an, liebevoll aus unserem Herzen zu agieren und zu kommunizieren.

Ein überzeugtes JA zu uns und unseren Bestrebungen ist sicher unterstützend für unser weiteres Vorankommen.

 

Machen wir es wie die Natur:

Die aufgegangene Saat, der Keim bricht durch die Erde und wird sichtbar. Die Entwicklung geht weiter, wir lassen es zu, machen aktiv mit und bleiben dankbar im Vertrauen auf das, was darauf folgt.