Geschätzte Besucher meiner Monatsimpressionen

Wegen Ferienabwesenheit, schalte ich die Infos zum Folgemonat erst am 4. November auf.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständndis.

 

Der Monat Oktober

 

 

 

 

 

 

 

Der 10-te Monat im 2019

 

 

 

Es geht u.a. um Vertrauen in das eigenmotivierte Handeln und um die Verbindung von individuellen und kollektiven Werten.

 

Das was ICH (1)  als Individuum möchte, kann jetzt vorangetrieben werden. Voraussetzung dafür ist viel Vertrauen (0), Mut zur Bewegung im richtigen Moment aber auch immer wieder das Ruhen in der eigenen Mitte. Die 10 möchte uns unserer Bestimmung, unserer Lebensaufgabe wieder näher bringen, auch dabei dürfen/müssen wir uns beweglich zeigen.

 

Die Ziffer 0 ist wie ein Rad und ein Rad möchte rollen, weitegehen, in Bewegung sein. Und weil die 1 davor steht, geht es um die eigenen Bedürfnisse und Wünsche. Mit diesen Bedürfnissen, sind wir oft nicht alleine und darum gilt es auch, sich in DEN Systemen/Gruppierungen zu engagieren, in welchen die eigenen Bedürfnisse und Werte gelebt und gefördert werden.

Bitte nicht vergessen: Wir sind immer noch in einem 3er-Jahr unterwegs (Gemeinsam sind wir stark und können Bewegung auslösen)

 

Die ehrliche Beantwortung der Frage: „Wo, bei wem, bei was fühle ich mich gut aufgehoben und verstanden?“ bringt uns jetzt vorwärts.

 

Mit einer klaren Entscheidung und Richtungsvorgabe, geben wir der Zeit dann eine Chance, das für uns aufzulösen, was nicht mehr förderlich ist für uns. Das gilt für materielle und spirituelle Themen.

 

So wünsche ich uns allen einen selbstbestimmten Oktober, in dem wir uns mit anderen zusammentun, welche für ähnliche Ziele unterwegs sind wie wir und wir so das Individuelle mit dem Kollektiven verbinden können.